SAFETYBAG®

Rettungskarten-Halterung

Der SAFETYBAG® macht hinter der Autoscheibe eine schlanke Figur, ist aber im Notfall sofort zu erkennen. Er haftet von innen an der Scheibe und reflektiert Licht bei Dunkelheit.

transparent GIF

Die Situation

Auto-Unfall

Damit Personen nach einem Auto-Unfall aus Ihrem Fahrzeug befreit werden können, müssen Rettungskräfte in vielen Situationen die Karosserie zerlegen.

Durch moderne Technik sind Fahrzeuge sicherer geworden, aber wo können die Feuerwehrleute ihre Werkzeuge einsetzen, ohne die Situation zu verschärfen? An welchen Stellen könnten Airbags ausgelöst werden und wo sind Stromschläge zu erwarten?

Das sind Fragen, auf die Rettungskarten Antwort geben.

transparent GIF
transparent GIF

Rettungskarten

Anleitung für die Feuerwehr

Um die Bergungszeit nach einem Unfall zu verkürzen, entwickelte der Verband der Automobilindustrie (VDA) im Jahr 2009 gemeinsam mit dem ADAC und der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e. V. (vfdb) die sogenannten Rettungskarten.

Sie zeigen, wo Rettungs-Werkzeug eingesetzt werden kann.

Für jedes Fahrzeugmodell gibt 1-7 A4-Seiten umfassende Rettungskarten oder auch Rettungsdatenblätter.

Korrekte Platzierung

An der Autoscheibe

Eine Rettungskarte im Auto macht Sinn, wenn sie an der richtigen Stelle platziert wird, bestenfalls sichtbar hinter der Autoscheibe.

So sehen die Rettungskräfte, dass es eine Rettungskarte gibt. Ungeeignet sind verborgene Plätze wie Sonnenblende oder Handschuhfach.

Für die Platzierung hinter der Autoscheibe wurde die patentierte Rettungskarten-Halterung SAFETYBAG® entwickelt.

Ansichten Autoscheibe – Varianten Feinstaubplakette Europa Hund-an-Bord – Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Safetybag
Rettungskartenhalterung - Rettungskartenhülle - Rettungskartentasche - Rettungskarten Halterung Hülle Tasche - Rettungsdatenblatt Halterung Hülle Tasche - Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt - Download - Vorder- und Rückseite – Unfallratgeber Medicard Organspendeausweis - Safetybag

Der SAFETYBAG

Die Rettungskarten-Halterung

Der SAFETYBAG® ist sofort zu erkennen. Er haftet von innen an der Scheibe und reflektiert Licht bei Dunkelheit. In ihm befinden sich die Rettungskarte und falls gewünscht, weitere Dokumente.

Die Feuerwehr kennt dieses System und kommt auch durch das Glas der Seitenscheibe schnell an die notwendigen Informationen heran.

Statt ø 50 Minuten dauert die Bergung mit Rettungskarte nur ø 17 Minuten – wertvolle Zeit! 

HINWEIS FÜR UNTERNEHMER:
SCHENKEN SIE SICHERHEIT!

Ihre SAFETYBAGs als Werbefläche.

Weitere Infos

Eigeninitiative gefragt

Rettungskarte downloaden

Die Rettungskarten kann man auf den Automobil-Hersteller-Websites downloaden. Vielleicht erhält man diese auch beim Autohändler. In jedem Fall wird das A4-Dokument ausgedruckt – am besten farbig.

Kooperiert Ihr Autohändler bereits mit uns? Dann können Sie ihren SAFETYBAG® auch dort erhalten.

Rettungsdatenblätter Rettungskarten - Ansicht Rettungskarten Rettungsdatenblätter

Produktdetails

SAFETYBAG®
Rettungs-Dokumente am richtigen Platz

2 Modelle   4 Positionen

Die Rettungskarten-Halterung im Einsatz

  • SAFETYBAG® F
    • Platzierung an der Frontscheibe hinter der Feinstaubplakette, empfohlen für Deutschland.
  • SAFETYBAG® S
    • Platzierung an der Frontscheibe ohne Feinstaubplakette, wahlweise an der hinteren, nicht versenkbaren Seitenscheibe Fahrerseite.
  • SAFETYBAG® VL
    • Platzierung an der Frontscheibe hinter der Autobahnvignette oder Lichtplakette, empfohlen für alle EU-Länder.
  • SAFETYBAG®E
    • Platzierung an der Frontscheibe Fahrerseite, empfohlen für alle EU-Länder.
Safetybag – Zwei Modelle – Feinstaubplakette und Europa Rettungskarten-Halterung Rettungsdatenblatt
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Varianten F Feinstaubplakette – Elektro Standard-Gelb Rollstuhlfahrer – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Varianten S Seitenscheibe  – Schutzengel Hund-an-Bord Standard-Gelb – Position an der Seitenscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Variante VL vorne links  – Europa – hinter der Vignette – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Variante E Europa – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Varianten F Feinstaubplakette – Elektro Standard-Gelb Rollstuhlfahrer – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Varianten S Seitenscheibe  – Schutzengel Hund-an-Bord Standard-Gelb – Position an der Seitenscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Variante VL vorne links  – Europa – hinter der Vignette – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe
Safetybag Rettungskarten Halterung Rettungsdatenblatt – Variante E Europa – Position an der Frontscheibe Windschutzscheibe

Eigenschaften

Produktdetails

  • SAFETYBAG® platziert Rettungs-Dokumente am richtigen Platz.
  • SAFETYBAG® schützt die Rettungs-Informationen vor UV-Strahlung und Nässe.
  • Eine Schließvorrichtung an der Tasche verhindert das Herausrutschen der Dokumente.
  • Die von außen sichtbare Seite reflektiert Licht und wird somit auch bei Dunkelheit oder zerborstenen Scheiben erkannt.
  • Ohne die Sicht einzuschränken, werden bereits mit Feinstaub-Plakette oder Vignette beklebte Fensterflächen genutzt.
  • Der SAFETYBAG® wird aus Materialien hergestellt, die den Vorgaben der Autohersteller entsprechen. Sie enthalten keine Chloride, Cadmium oder Schwermetalle. Die verwendeten PET-Folien sind kälte- und hitzebeständig, sogar kurzzeitig bis 140° Celsius.
  • Die Kunststoffbeschichtung ist UV-beständig.
  • SAFETYBAG® klebt nicht, sondern haftet mit einer adhäsiven Oberfläche rückstandsfrei an Autoscheiben. Die Mitnahme bei Fahrzeugwechsel oder Austausch der Windschutz­scheibe ist somit möglich.

Lieferumfang

  • 1 x SAFETYBAG® in einer Klarsicht-Schutzverpackung.
  • 1 x Bedienungsanleitung mit Informationen zur Rettungskarten-Halterung und zu Rettungskarten.
  • 1 x Unfallhilfe-Ratgeber mit Erste-Hilfe-Massnahmen, Notrufnummern und Sicherheitsregeln.
  • 1 x Organspende-Ausweis inkl. Notfallkarte.
  • 1 x Folienadapter für SAFETYBAG® Modell F.

Im Unfallhilfe-Ratgeber mit Erste-Hilfe-Massnahmen findet man Informationen, wie eine Unfallstelle abgesichert und wer je nach Situation verständigt wird.

Die Notfallkarte mit Organspende-Ausweis beinhaltet Erstinformationen für Verletzte und Notarzt. Die Identifikation der Person erfolgt über ein Lichtbild. Die Karte wird handschriftlich ausgefüllt.

Der SAFETYBAG® »Kids an Bord« enthält zusätzlich 4 Notfallkarten für Kinder.

Der SAFETYBAG® »Hund an Bord« enthält zusätzlich einen Notfallpass für den Hund.

Medicard Organspendeausweis Notfallpass Unfallratgeber – Zubehör Lieferumfang Safetybag – Hülle für Rettungsdatenblatt und Rettungskarten

Der SAFETYBAG® wird empfohlen von Feuerwehr und Notärzten. Wir meinen:

SAFETYBAG®
gehört in jedes Fahrzeug

width and height should be displayed here dynamically